Ausflug zum Weihnachtsmarkt nach Riedegg / Schloss Riedegg / mit den Eltern von Wolfgang – 23.11.2019

Das ist unser erster Weihnachtsmarkt Besuch im Jahr 2019.

Angekommen beim Parkplatz nahe Schloss Riedegg. Ich schätze mal 500 bis 700m Fußmarsch und man ist beim Schloss.
Der Weg zum Schloss.
Verlaufen kannst du dich “fast” nicht, obwohl natürlich die Whisky-Tour auch interessant wäre.
Die ersten Kunstwerke die dir den Weg zeigen.
Angekommen beim Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Riedegg.
Verkaufsstand
Blickkontakt
Die ersten Mauerwerke aus vergangener Zeit.
Nicht fallen lassen!
Still gestanden!
Es wird getreten bis das Eisen glüht.
Kinder-Punsch für Wolfgang
Ahhhh endlich, ich dachte schon es gibt keine Würstchen, Mahlzeit!
Verkauft wird alles.
Die Grillstelle ist bereit, draußen im Käfig wartet das Lamm, Mahlzeit!
Zum Abschluss gönnen wir uns noch eine Portion Chips ohne Salz.

Nach der Besichtigung haben wir geplant bei den Eltern von Wolfgang den Tag ausklingen zu lassen.

Ein deftige Suppe darf nicht fehlen. Der Wunsch nach der geliebten Rindsuppe wurde “nicht” erhört.

Nach dem Essen wurde noch ein Reise Video von den Eltern von Wolfgang angeschaut. Danach fuhren wir mit Elliot weiter um den restlichen Abend ausklingen zu lassen.

Es war ein sehr schöner Nachmittag. Schloss Riedegg und der Weihnachtsmarkt sind ein Besuch wert. Wir kommen wieder.